Abschluss: Bachelor of Science (BSc)
Ort: Leeuwarden
Dauer: 4 Jahre
Sprache: Niederländisch

Biotechnologie

Tage der offenen Tür Klicke hier

Studiengang Biotechnologie (Forenzik): einzigartig in den Niederlanden!

Großflächige Grippeimpfungen, Mordfälle, Abwasserreinigung… in der heutigen Gesellschaft stößt man überall auf die Anwendungsgebiete der Biotechnologie. An der Van Hall Larenstein kannst du dich auf Fachgebiete spezialisieren, die sich mit Biowissenschaften und technologischen Entwicklungen beschäftigen. Zellbiologie, DNA und medizinische und/oder forensische Forschungslabors werden dabei eine wichtige Rolle spielen.

Dein Arbeitsgebiet wird sich regelmäßig auf der Schnittstelle von Leben und Tod befinden, du beschäftigst dich mit der Biochemie von Viren, Computerviren und Informatik, Computerchips und DNA, Forenzik, Untersuchungen am Tatort, genetischer Modifikation, Stammzellenzucht, Datenbankrecherche, Nanotechnologie und Sicherheit. Biotechnologie ist ein spannendes Fachgebiet, das sich ständig weiterentwickelt. Möchtest du dies zu deinem Tätigkeitsfeld machen, dann ist die Stadt Leeuwarden ‘the place to be‘, denn der Studiengang Biotechnologie in Leeuwarden ist der Einzige seiner Art in den Niederlanden!

Wen suchen wir?

Du bist experimentierfreudig und kritisch, kannst präzise und ergebnisorientiert arbeiten und besitzt ein starkes Durchsetzungsvermögen. Du richtest dich auf das wirkliche Leben, denn von Anfang an beschäftigst du dich in Gastvorlesungen, während Exkursionen, Projekten und Schulungen spezieller Fertigkeiten mit Fragestellungen aus der Praxis. Lernen, Schauen und Handeln stehen bei uns im Mittelpunkt.

Praxisorientiert

Die wirkliche Welt steht im Fokus; von Anfang an beschäftigst du dich während Gastvorlesungen, Exkursionen, Projekten und Kompetenzschulungen mit Fällen aus der Praxis.

Weitere Informationen zum niederländischen Studiengang in Leeuwarden findest du auf unserer niederländischen Website.

Melde dich direkt an! Klicke hier!