Sprachkurs

Niederländisch

Abhängig vom Studiengang findet der Unterricht  auf Niederländisch, Englisch oder in beiden Sprachen statt. Wenn du einen Studiengang wählst, der auf Niederländisch oder der in Kombination Niederländisch/Englisch unterrichtet wird, bist du verpflichtet, vor Anfang des Studiums einen Niederländischkurs zu belegen. Van Hall Larenstein bietet solche Niederländischkurse an. Natürlich kannst du auch extern einen Sprachkurs belegen. Achte dann bitte darauf, dass die Sprachfertigkeit der Niveaustufe B2 des GER entspricht und du das Zertifikat rechtzeitig vor Studienstart erwirbst. 

Alle Auswahlmöglichkeiten um einen Studiengang in Leeuwarden oder Velp zu belegen, findest du hier unten:

Leeuwarden: Zusammen mit dem 'ROC de Friese Poort' wird in Leeuwarden ein Intensivkurs organisiert, für den man sich bis zum 6. Juli 2020 anmelden kann (Anmeldeformular).

Anmeldeformular Intensiv Kurs Leeuwarden Klicke hier!
Folder Intensiv Kurs Klicke hier!(pdf - 278kB)

Velp: In Nijmegen kannst du den NT2 Kurs, zusammen mit den Studenten der HAN, Hochschule Arnheim und Nijmegen belegen.

Englisch

Belegst du einen vollständig englischsprachigen Studiengang, brauchst du keinen Niederländischkurs zu folgen. Im Allgemeinen sind die Englischkenntnisse von deutschen Studenten gut genug, um die entsprechenden Studiengänge belegen zu können. Bist du dir nicht sicher, dann kannst du deine Kenntnisse auch noch einmal selbst online testen. Wenn das Resultat genügend ist, kannst du im englischsprachigen Unterricht problemlos mithalten. Solltest du jedoch Zweifel haben, kannst du dein Wissen mit einem Englischkurs auffrischen.