Erik van Erk

Manager Masterplanning & Sales bei RBK Groep

'Nachhaltigkeit als breites Konzept'

Erik van Erk ist Manager Masterplanning & Sales bei RBK Groep, wo Studenten der Van Hall Larenstein Praktika absolvieren können. 'In Zukunft werden wir sicherlich mehr Van Hall Larenstein-Studenten einsetzen. Das ist nicht nur äußerst nützlich, sondern auch ein Weg für uns, um Topleute zu rekrutieren!'

Nachhaltigkeit als breites Konzept

'RKB Groep ist ein Food Technology Consultingunternehmen mit ungefähr 50 Mitarbeitern. Wir entwickeln und bauen Produktions- und Logistikbetriebe in der Lebensmittelindustrie. Zurzeit haben wir drei Van Hall Larenstein-Studenten als Praktikanten, die die Nachhaltigkeit unseres Unternehmens untersuchen. Natürlich arbeiten wir bereits an Nachhaltigkeit, als Techniker konzentrieren wir uns jedoch vor allem auf Energiesparmaßnahmen. 'Nachhaltigkeit' als breiteres Konzept, mit Aspekten wie der gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen (CSR) und einer nachhaltigen Geschäftstätigkeit und Philosophie, ist ein Bereich, in dem wir uns noch beträchtlich weiterentwickeln können. Wie können wir Nachhaltigkeit zu mehr als nur einem kommerziellen und kurzfristigen Aspekt ausbauen? 'Helft uns, diese Frage zu beantworten', damit beauftragten wir die Studenten - und sie haben uns sehr inspiriert! Sie eröffneten neue Perspektiven auf diesem Gebiet.'

Gesellschaftlich verantwortetes Unternehmertum

'Das Thema 'Nachhaltigkeit' ist auch in Bezug auf unsere internationalen Aktivitäten wichtig für uns, da das Verhältnis zwischen Energieaspekten und sozialen Aspekten in jedem Land anders liegt. Wie implementiert man gesellschaftlich verantwortetes Unternehmertum in Bezug auf Menschenrechte in Bangladesch? Oder wie geht man mit dem Phänomen 'Lebensmittelverschwendung' um?

In den Niederlanden bewegt es die Gemüter, aber wie sieht es dann in einem Land wie Indien aus, in dem der Abfallanteil bei 70 % liegt und nur einen Steinwurf entfernt jemand verhungert? Oder Pakistan: Kann man Arbeitnehmer dorthin schicken? Alles Themen, die wir im Moment zusammen mit den Studenten untersuchen. Sie arbeiten bereits seit zwei Monaten an diesen Fragestellungen, haben mit einigen unserer Spezialisten gesprochen und denken mit uns mit. Ich muss sagen, dass das überraschend produktiv ist. In Zukunft werden wir sicherlich mehr Van Hall Larenstein-Studenten einsetzen. Das ist nicht nur äußerst nützlich, sondern auch ein Weg für uns, um Topleute zu rekrutieren!'

Erik van Erk, Manager Masterplanning & Sales bei RBK Groep
Erik van Erk, Manager Masterplanning & Sales bei RBK Groep