Studiengebühren  

Um als Studierender unter die gesetzlich geregelten niederländischen Studiengebühren zu fallen, müssen auf dich bestimmte Bedingungen zutreffen:

Du musst den folgenden Nationalitätsanforderungen genügen; das bedeutet, dass du die Nationalität eines Landes besitzt, das Teil des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) ist, die surinamische, schweizerische oder - unter bestimmten Bedingungen (festgelegt im Assoziationsbeschluss 1/80) - die türkische Nationalität hast. Außerdem fällst du unter die Nationalitätsanforderungen, wenn du Familienmitglied von in den Niederlanden wohnansässigen EU-Bürgern ohne EWR-Nationalität bist oder wenn du eine Aufenthaltsgenehmigung besitzt, aufgrund derer du die Studienfinanzierung beantragen kannst.


Weiter musst du in den Niederlanden, Belgien oder Luxemburg oder einem der deutschen Bundesländer Nordrheinwestfalen, Niedersachsen oder Bremen wohnen.


Zu Beginn des Studienjahres eines Bachelor-Studienganges darfst du noch nicht im Besitz eines Bachelordiplomes und zu Beginn des Studienjahres eines Master-Studienganges noch nicht im Besitz eines Masterdiplomes sein.


Als letzte Bedingung musst du an einer staatlichen Universität oder Hochschule, dh. für ein von staatlicher Seite (also nicht von privater Seite) bezahltes Studium eingeschrieben sein.

 

Bei Fragen oder Zweifeln kannst du jederzeit mit uns Kontakt über folgende E-Mail Adresse aufnehmen: info@vhluniversity.de

 

studenten in vorlesung, studenten mit plakat, student

 

Auslands-BAföG
Deutsche (Aspirant-)Studenten, die in den Niederlanden studieren wollen, können sich für das Auslands-BAföG anmelden. Diese Regelung soll deutschen Studenten vereinfachen, eine Ausbildung an den niederländischen Fachhochschulen oder Universitäten zu finanzieren. Lies dir die detaillierten Informationen zu den Regelungen in Bezug auf das Auslands-BAföG bitte genau durch!


Alle Informationen und Neuigkeiten zum BAföG im Allgemeinen findest du aufgelistet auf www.bafoeg-rechner.de

Sprachkenntnisse für die Zulassung und Beantragung des Auslands-BAföG
Voraussetzung, um an einem niederländischen Institut zugelassen zu werden, ist der Nachweis ausreichender niederländischer Sprachkenntnisse. Dies gilt auch für englischsprachige oder deutschsprachige Studiengänge. Auch für die Beantragung des Auslands-BAföG musst du Grundkenntnisse in der Landessprache beim BAföG-Amt Hannover vorweisen.

Aus diesem Grund bietet das Spracheninstitut Talen Twente, in Zusammenarbeit mit Studienscout und dem BAföG-Amt, speziell für zukünftige Studenten ein Sprachprogramm mit Prüfung an. Die daran verbundenen Kosten sind ausgesprochen gering! Du kannst auch im Selbststudium deine Sprachkenntnisse auf den notwendigen Stand bringen und nur die Prüfung ablegen. Die Sprachkurse und Prüfungen finden beim Spracheninstitut Talen Twente in Enschede statt. Alle Informationen hierzu findest du unter: Sprachkurs für's Auslands-BAföG bei Talen Twente

Stipendien
Informiere dich auch über andere Stipendienmöglichkeiten für ein Studium in den Niederlanden. Studienscout hat entsprechende Links zu Stipendien für das Studium in Holland zusammengestellt.

Studiengebühren
Die Studiengebühren werden jedes Jahr vom niederländischen Staat festgelegt (1906 € in 2014/ 2015). Du zahlst die Studiengebühren (Collegegeld) direkt an die Hochschule. Mehr Informationen hierzu findest du auf www.studienscout-nl, www.studieren-in-holland.de oder bei DUO.
 
Studienfinanzierung durch die Niederlande
Eine Studienfinanzierung durch die Niederlande schließt das Ausland-BAföG nicht aus. Du kannst die niederländische Studienfinanzierung  unter den folgenden Voraussetzungen beantragen:

  • Du musst einen sozialversicherungspflichtigen Nebenjob von mindestens 56 Stunden im Monat bei einem niederländischen Unternehmen haben. Den Verdienst darfst du selbstverständlich behalten.

 

  • Du darfst nicht älter als 30 Jahre sein.


Siehe Informationen zur Beantragung der niederländischen Studienfinanzierung.

 

 
international business and management studies und person ist student mit anzug

Wir verwenden Cookies, um das Funktionieren der Website zu gewährleisten und um Statistiken einzusehen, die der Verbesserung der Website dienen.
Lesen Sie unsere Erklärung zur Verwendung von Cookies. Wenn Sie unsere Website nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie mit unseren Bedingungen einverstanden sind.
Ich bin einverstanden