Wie melde ich mich an für ein Studium an der Van Hall Larenstein? 

Du hast deine Wahl für ein Studium an der Hochschule Van Hall Larenstein (schon fast) getroffen. Das freut uns sehr und wir begrüßen dich darum herzlich. Wir hoffen, dass du bei uns eine lehrreiche und spannende Studienzeit verbringen wirst.

 

Studielink, rechtzeitig anmelden hat immer Vorteile!

Alle Studenten, die in den Niederlanden an einer Hochschule oder Universität studieren wollen, müssen sich erst über Studielink anmelden. Studielink ist ein landesweites Einschreibesystem, auch mit einer deutschsprachigen Variante. Du kannst dich für eine Ausbildung einschreiben oder deine Adresse bei einem Umzug ändern. Auf www.studielink-hilfe.de findest du praktische Informationen auf Deutsch. Auch kannst du dir die Studielink Anleitung downloaden. 

 

 

Was bedeutet es, wenn ich mich für ein Studium einschreibe?

Eine Anmeldung heiß nicht, dass du mit dem Studium wirklich beginnen wirst. Du kannst dich noch neu entscheiden. Anmelden bedeutet auch nicht, dass du gleich zugelassen bist, denn nicht jeder kann für eine bestimmte Ausbildung an der Van Hall Larenstein angenommen werden. Erst muss dein bisheriges Ausbildungsniveau von einer Zulassungskommission geprüft werden. Sie entscheidet, ob du zugelassen werden kannst. An der Van Hall Larenstein gibt es keine Begrenzung an Studienplätzen und auch keinen Numerus Clausus und deshalb auch keine Auslosung der Studienplätze. Du kannst daher immer mit dem Studium beginnen, sobald du dafür zugelassen bist, d.h. wenn deine Vorbildung ausreichend ist.

 

Es ist wichtig, sich einzuschreiben, wenn man sich über die Studienwahl (fast) sicher ist. Allerlei administrative Prozesse verlaufen dann schneller und wir können leichter mit dir Rücksprache halten und dich für interessante Veranstaltungen einladen, wie zum Beispiel die Einführungstage im August. Hier kannst du noch bevor du mit dem Studium beginnst, deine Kommilitonen und Dozenten kennenlernen.

 

Falls du dich doch noch für ein anderes Studium entschließt, oder wenn du unerwartet das Abitur nicht bestehst, dann kannst du dich auch über Studielink wieder abmelden. Das ist spätestens bis zum 1. September möglich und hat für dich keine weiteren Folgen. Eine Anmeldung ist darum schon möglich, bevor du weißt, ob du die Prüfung bestanden hast oder nicht.

 

Mit Studielink kannst du auch das niederländische Bafög, die Studienfinanzierung beantragen. Meistens finden deutsche Studenten ein anderes Studienfinanzierungssystem. Mehr Informationen sind unter Studiengebühren oder www.studiereninholland.de zu finden.

 

Wir möchten dich bitten, dich vor dem 1. Juli einzuschreiben. Du kannst dich zwar auch später einschreiben (die Unterrichtseinheiten beginnen erst um den 1. September), aber wenn du noch Nacholbedarf haben solltest, kann es sein, dass du nicht mehr an den Nachholkursen teilnehmen kannst (zum Beispiel am Niederländischkurs). Rechtzeitiges Einschreiben hat eine Menge Vorteile.

 


Aufgepasst:

Für die Studiengänge Biologische und medizinische LaborforschungChemische Technologie und Chemie schreibst du dich an der NHL Hochschule ein (www.nhl.studielink.nl). Diese Studiengänge werden nämlich in Zusammenarbeit mit der NHL angeboten (der Unterricht findet an der VHL statt). Für den Studiengang IBMS schreibst du dich, ebenfalls über Studielink, an der Stenden Hochschule ein.

 

agrarisch ondernemerschap ist person und hand mit formular

    

1.Schritt: Anmeldung über Studielink

Bevor du mit dem Studium beginnen kannst, musst du dich erst offiziell über Studielink anmelden. Das ist ein etwas komplizierter Prozess, aber wir helfen dir gerne. Unten auf dieser Seite kannst du lesen, was du für die Anmeldung benötigst. Außerdem kannst du dir für eine schrittweise Erklärung unsere Studielink Anleitung downloaden.

 

Nachdem du deinen Anmeldungsantrag über Studielink vervollständigt hast, schicke bitte eine Kopie deines Reisepasses oder Personalausweises an: anmelden@vhluniversity.de 
 

 

2.Schritt: Deinen Zulassungsantrag abschließen über das SIS-Portal der VHL

Nachdem du über Studielink deinen Anmeldungsantrag gestellt hast und uns eine Kopie deines Personalausweises zugeschickt hast, erhältst du einen Bericht vom Student Service Centre. Darin fragen wir dich, deine Daten im SIS-Portal der VHL zu vervollständigen, sodass wir beurteilen können, ob du zugelassen werden kannst. In der Anleitung zum Abschliessen des Zulassungsantrags an der VHL University of Applied Sciences kannst du alle notwendigen Erläuterungen hierzu lesen.

 

 

Hast du noch Fragen? Nimm Kontakt mit uns auf!

Wenn du noch Fragen hast, wende dich bitte an unser Student Service Centre (SSC). Wir sind dir oder eventuell deinen Eltern gerne bei der Anmeldung behilflich.

Du kannst eine E-mail an das SSC schicken: anmelden@vhluniversity.de und natürlich auch telefonisch Kontakt mit uns aufnehmen: +31 (0) 58 284 62 32.

 

Deine E-mails kannst du auf Deutsch schreiben, telefonischer Kontakt ist auch auf Deutsch oder Englisch möglich.

 

 

Welche Daten brauchst du zur Einschreibung? 

  • deine Telefonnummer
  • deine E-Mailadresse
  • dein Zeugnis (falls du deine Prüfungen noch nicht bestanden hast, kannst du trotzdem schon mit dem Einschreibeprozess beginnen)
  • deine Noten (falls du sie schon hast)

 

personen sind studenten und sind international    

Wir wünschen dir, im Namen aller Mitarbeiter der VHL University of Applied Sciences, lehrreiche und spannende Studienjahre.

 

Das Ausbildungsteam

studenten ist personen und draussen
kontakt kommilitonen

Wir verwenden Cookies, um das Funktionieren der Website zu gewährleisten und um Statistiken einzusehen, die der Verbesserung der Website dienen.
Lesen Sie unsere Erklärung zur Verwendung von Cookies. Wenn Sie unsere Website nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie mit unseren Bedingungen einverstanden sind.
Ich bin einverstanden